Soundtrip 49

Am Freitag, den 11. September 2020, treten um 20.00 Uhr Jošt & Vid Drašler aus Slovenien im Maschinenhaus der Zeche Alstaden auf. Die beiden Drašler-Brüder aus Lubljana gehören zur jüngeren Generation improvisierender Musiker in Europa. Mit Kontrabass und Schlagzeug wären sie im traditionellen Jazz eine Rhythmusgruppe, aber ihre musikalische Praxis in der improvisierten Musik geht weit